IOTA - Interview mit Tobias Zeitler - alles was du über IOTA und QUBIC wissen musst! Ausgewählte

2,005 Aufrufe

0   0


Alles was du über IOTA wissen musst!


Wir konnten ein Interview mit Tobias vom IOTA Evangelist Network durchführen. Tobias studiert derzeit Biochemie im Master und ist in seiner Freizeit sehr engagiert im IOTA Network!

In unserem Gespräch haben wir vieles über IOTA und deren
Zukunftstechnologien erfahren können. Dieses Video gibt jedem der sich über IOTA informieren möchte, egal ob Anfänger oder Profi, einen sehr guten Überblick. Vor allem über die Zukunft von IOTA!

Kurzer Überblick über die Themen unseres Gesprächs:

► Grundlagen IOTA
►Trinity Wallet
►QUBIC
►Oracle und Oracle Machines
► Smart Contract
►Quorum
►Assembly
►..... und weitere Themen!

Überzeugt euch selbst im weiteren Video...!

Timenodes:

0:07 Vorstellung von Tobias
3:54 IOTA kurz erklärt
8:10 Trinity Wallet
11:16 QUBIC Vorgeschichte/Vision
13:50 QUBIC
14:37 Oracle und Oracle Machines
15:08 Smart Contract
16:15 Quorum
17:02 Assembly
22:03 Rewards
24:05 Lebenszyklus QUBIC eines
25:42 Arten von Assembly
29:35 QUBIC Epoche
30:18 Quotum Consensus
32:56 Programmiersprache ABRA
36:40 Ausblick für QUBIC Integration im Alltag
38:57 Herzensangelegenheit


●▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬●
Information zur Person:
►Email: tmz@ien.io
►Medium: https://medium.com/@TobiMZ
●▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬●
Tool zum Basteln:
►https://flows.nodered.org/node/node-red-contrib-iota-mam
►http://untangled.world/iota-tutorials/
●▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬●
Quellen:
►http://qubic.iota.org
►https://www.wired.de/collection/tech/iota-gruender-david-soensteboe-qubic-wird-sich-gegenueber-ethereum-durchsetzen


●▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬●
FOLGE uns auf Twitter
► https://twitter.com/Crypto__Buddies

FOLGE uns auf Steemit
►https://steemit.com/@crypto.buddies

Bei Fragen zu unseren Videos, Geschäftsanfragen, Wünschen oder anderen Anträgen:
► cryptobuddies21@gmail.com

●▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬●
► Disclaimer
Wie jedes Investment unterliegen auch Kryptowährungen den unternehmerischen und wirtschaftlichen Risiken. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann daher nicht ausgeschlossen werden. Man sollte daher unbedingt nur Gelder einsetzen, deren eventuellen Verlust man sich leisten kann.

Mehr anzeigen
Kommentare

0 Kommentare